Rundfunk

62_15.6.14,Stadthalle Oberursel,Franz Ferdinand August Rieks,Klavier

 

 

Deutschlandfunk | Atelier Neuer Musik

Porträtsendung | Der Komponist und Pianist Franz Ferdinand August Rieks – unbeschwerter Drahtseilakt

von Martina Brandorff

 

SWR Fernsehen RP

Landesschau Rheinland-Pfalz | Gast Couchgespräche 6.10.17

 

Rundfunkproduktion Deutschlandradio Kultur

Tonart – INK STILL WET Composer-Conductor-Workshop | Grafenegg Festival 2014

 

Rundfunkaufnahmen Südwestrundfunk

Bundespreisträgerkonzert Jugend musiziert 2014 | Schloss Waldthausen

Rundfunkaufnahme „Île de Feu I“ – Olivier Messiaen | Rundfunkauftritt Franz Ferdinand August Rieks – Steinway & Sons

Rundfunkaufnahme „Île de Feu II“ – Olivier Messiaen | Rundfunkauftritt Franz Ferdinand August Rieks – Steinway & Sons

 

Rundfunkproduktion/Sendung Südwestrundfunk

Samstag, 4. Juli 2015, SWR2 Sendung 20:03 Uhr
von Sabine Fallenstein

„SWR2 aus dem Land: Musik“

Schloss Waldthausen | Bundespreisträgerkonzert Jugend Musiziert 2014

 

 

Deutschlandfunk/Sendung

 

Atelier neuer Musik

Bedient euch nicht im Supermarkt der Klänge – Helmut Lachenmann als Lehrer
2015 von Georg Waßmuth

Musikszene – Die Zukunft der Klassik

Diskussion von der Musikmesse in Frankfurt 2016
Musik von Prokofiev, Kirchner, Rieks – Klavier (live) und Improvisation: Franz Ferdinand August Rieks

 

Deutschlandfunk

Atelier neuer Musik

Donaueschinger Festivalkongress „upgrade“

Volker David Kirchner – „Diskurs“, Klavier: Franz Rieks

Explodierende Schubladen
2015 von Egbert Hiller

 

hr2-Kultur

The Artist’s Corner | Bundeswettbewerb Jugend komponiert 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s